| start | Wir über uns | Jahresvorschau | Liedgut | Geschichte | 40 Jahre Roland Löffler Dirigent | noch 6 gemeinsame Jahre |
| Neue Dirigentin |
Helena Warratz, geboren in einer Musikerfamilie, erhielt seit ihrer frühesten Kindheit Klavier-, Gesangs- und Querflötenunterricht. Regelmäßig nahm sie mit allen drei Instrumenten am Wettbewerb „Jugend musiziert“ teil, bei dem sie u.a. 2011 einen ersten Preis auf Bundesebene errang. Sie war Mitglied im Karlsruher Kammerchor, im Landesjugendorchester Baden-Württemberg und im Bundesjugendorchester, wo sie unter anderem mit Sir Simon Rattle konzertierte.

Nach dem Abitur 2012 besuchte sie zunächst die Hochschule für Musik Saar und wechselte dann 2014 nach Freiburg. Dort studierte sie zuerst Schulmusik (Lehramt für Gymnasien) in der Klasse von Prof. Katharina Kutsch. 2017 nahm sie zusätzlich ein Gesangsstudium (Bachelor of Arts) bei Prof. Torsten Meyer auf. An der Musikhochschule Freiburg ist sie seit Studienbeginn in diversen Ensembles (Kammerchor, Studiochor, Opernproduktionen) tätig und absolvierte in der Spielzeit 2016/17 ein Praktikum im Opernchor des Theaters Freiburg.

2017 begann sie außerdem als Chorleiterin beim St. Nikolaus-Chor Elzach. Seit Anfang 2018 ist sie auch beim Gesangsverein Sponeck Jechtingen als Dirigentin tätig.

Konzerte und Auftritte führten sie bisher nach Chile, Polen, Italien, Slowenien und in viele Ecken Deutschlands.


[Top]


| impressum | Datenschutzerklärung |Kontakt | links |